Ashtanga Yoga / 4.9.2020 - 18.12.2020

Ashtanga Yoga / 4.9.2020 - 18.12.2020

Ashtanga Yoga Herbstkurs Details:

Datum:   4.9.2020 - 18.12.2020
Uhrzeit:   jeden Freitag, 18:00 - 19:30
Kursbetrag:   freie Spende
Kursfrei am:   ---
Kurleiterin:   Frau Friederike Kluger-Bednarik
Anmeldung:   siehe weiter unten
     
     

Ashtanga Yoga mit Fokus auf Atmen und Entspannung

Mein Thema ist Gesundheit durch/ mit Yoga, in meine Stunde kommen die unterschiedlichsten Menschen, es ist eher eine Anfänger-Einsteiger-Stunde in der ich die 1.Serie (Ashtanga) jeweils auf  die Gruppe abgestimmt modifiziere.

Wir üben gemeinsam Asanas (Haltungen) nach der Ashtanga – Yogaserie, finden einen fließenden Atemrhythmus, meditieren, kommen zur Ruhe und entspannen, so dass jede/r nach ihren/seinen Möglichkeiten und Bedürfnissen mitmachen kann.

Ich selbst praktiziere jeden Tag früh am Morgen und mein Leben hat dadurch in allen Bereichen (beruflich und privat) unglaublich gewonnen. 

In meinen Grundberufen war ich zuerst Diplom Krankenschwester später Montessori-Lehrerin und bin jetzt als Psychagogin an zwei Schulen. Außerdem bin ich Resonanz-Trainerin, -Coach, Mediatorin und Erziehungsberaterin (Ausbildungen am Institut Kutschera) und Mutter von drei erwachsenen Kindern.

Mein 200h-Yoga-Teacher-Training habe ich in der Yogawerkstatt Wien bei Romana und Sascha Delberg absolviert, davor war ich zum Praktizieren und Lernen auch bei Radha Warrell und Pierre Seguir auf Kreta und in Lissabon bei Isa Guitana.

Das Leben sehe ich als fortdauernden Entwicklungs-Prozess und die philosophischen Inhalte des Yoga haben in diesem Sinn meine Arbeit und mein Privatleben sehr bereichert.

Meine wichtigsten Werte sind Achtsamkeit, liebevolles Miteinander, Klarheit und Lebensfreude.

Als Yogalehrerin will ich die Haltung der Übenden stärken, sie ermutigen auf die eigene innere Stimme zu achten, nicht über die eigenen Grenzen zu gehen sondern im Flow zu bleiben. 

Yoga kann wie ein Faden sein der einem den Weg zeigt, an dem man sich orientiert, wie es weiter geht, wenn alles andere zusammenbricht. Auch wenn es manchmal nicht gelingt eine regelmäßige Praxis fortzuführen – es kommt der Moment, in dem man/frau spürt: 

Hier finde ich Halt und Vertrauen.

Kurs Details

Datum, Uhrzeit 04-09-2020 18:00
Termin-Ende 04-09-2020 19:30
max. Teilnehmer 10
verfügbare Plätze 10
Einzelpreis freie Spende
Ort DANTIEN - Gesundheitspraxis

Kursleitung

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.