Die Pilatessinnen

Die Pilatessinnen
Kurstitel  

Die Pilatessinnen

Uhrzeit:   Dienstag 18.00 - 19.00 Uhr
Datum:   2.6.2020 - 25.8.2020
Kursbetrag:   Raummiete wird durch die Anzahl der TeilnehmerInnen dividiert
Schnupperstunde:   ohne Kostenbeitrag - bitte um vorherige Absprache
Kursleiterin:   Die Pilatessinnen - selbstverwaltete Pilatesgruppe
Anmeldung und Info:  

siehe weiter unten

 

Pilates ist ein sanftes Ganzkörpertraining, das die bewusste Wahrnehmung des Körpers schult. Es werden vor allem die tief liegenden Bauchmuskeln, die Beckenbodenmuskulatur und die kleinen Stabilisierungsmuskeln rund um die Wirbelsäule trainiert.

Bei der Bauchmuskulatur werden die vertikal, horizontal und diagonal verlaufenden Muskeln angesprochen, die das Becken aufrichten und für eine gute Haltung sorgen. Zusammen mit den Rückenmuskeln bilden sie eine Art Rumpfmuskelkorsett, das dem Rücken Stabilität verleiht und ihn vor Überlastungen schützt.

Unter Beckenboden versteht man den Bereich des Körpers, der die knöcherne Beckenöffnung auskleidet. Er erstreckt sich zwischen Schambein, Steißbein sowie den beiden Sitzbeinhöckern und schließt das Becken nach unten ab. Er hat nicht nur eine tragende Rolle in unserem Leben, sondern ist auch mitverantwortlich für unser Wohlbefinden, unsere Körperhaltung und somit für unser gesamtes Erscheinungsbild!

Kurs Details

Datum, Uhrzeit 02-06-2020 18:00
Termin-Ende 02-06-2020 19:00
max. Teilnehmer 10
verfügbare Plätze 10
Einzelpreis Raummiete wird durch die Anzahl der TeilnehmerInnen dividiert
Ort DANTIEN - Gesundheitspraxis

Kursleitung

Daller-Ringer Susanne

Pilates

Kontakt: 

Frau Susanne Daller-Ringer / Die Pilatessinnen - selbstverwaltete Pilatesgruppe

Telefon: +43 664 1442269

E-Mail: sdr@ernaehrungsnetzwerke.at